moll unique – Perfektion in Ergonomie und Design

moll unique – das bedeutet Design fürs Leben, Nachhaltigkeit, Ergonomie und Variabilität.

Die Designlinie moll unique verbindet ergonomische Perfektion mit außergewöhnlichem Design. Die Produktlinie, bestehend aus dem Stuhl S6, dem Tisch T7 und dem Container C7, ist so konzipiert, dass sie von Kindesbeinen an bis ins hohe Alter allen Ansprüchen gerecht wird.

Der T7 wurde bereits vor seiner Markteinführung für den renommierten GermanDesign Award 2016 nominiert. Mit seiner auf das Wesentliche reduzierten Gestaltung lässt er sich in nahezu jedes anspruchsvolle Wohnumfeld integrieren. Der variable Einsatz von farblichen Elementen und hochwertigen Echtholzdekoren ermöglicht eine individuelle Gestaltung je nach Geschmack. Durch die elektromotorische Höhenverstellung lässt sich der T7 einfach per Knopfdruck auf jede beliebige Körpergröße ergonomisch einstellen – vom sitzenden Kind bis zum stehenden Erwachsenen.

Mit qualitativ hochwertigen Funktionsmöbeln hat moll, der Erfinder mitwachsender Schreibtische für Kinder, bereits in der Vergangenheit eine Benchmark gesetzt. Mit moll unique wurde nun eine Produktlinie geschaffen, die durch innovatives Design ins Auge fällt. Der eigenständige Look ist im Marktvergleich einzigartig.

Genauso wie der T7 lässt sich auch der dazugehörige S6 an alle Körperproportionen anpassen. Dank patentierter Funktionselemente lassen sich Sitzhöhe, Sitztiefe und Rückenlehne individuell justieren. Das Design des Stuhls ist innovativ: Anstelle einer klassischen Mittelsäule bringt moll einen Schrägrahmen auf ein sechsarmiges Fußkreuz und befestigt daran die Funktionselemente für Sitz und Lehne. Genauso wie der T7 ist auch der S6 farblich variabel. Die Polster für Sitzfläche und Rückenlehne gibt es in sieben Farbvarianten.

Das Konzept der Designlinie moll unique ist auf eine lebenslange Nutzung und damit explizit auf Nachhaltigkeit ausgelegt. Dank zeitlosem Design, variablen Abmessungen und Austauschelementen überdauern die Möbel die sich wandelnden Vorlieben ihrer Nutzer und sind durch ihre Funktionselemente zu jedem Zeitpunkt ergonomisch.