Kinderdrehstühle von moll

drei Dimensionen ergonomischen Sitzens: Sitzhöhe, Sitztiefe, Rückenlehnenhöhe

Ein Kinderdrehstuhl sollte zur Grundausstattung jedes Kinderzimmers gehören. Wichtig: die richtige Einstellung. Kinder- und Jugend­dreh­stühle sollten mit ihren Nutzern mitwachsen können und kinder­leicht an die sich verändernde Körper­größe anpassbar sein.

moll Drehstühle sind immer für alle Kinder und Jugendliche geeignet. So müssen zum Beispiel für klein gewachsene Kinder und Jugendliche geringere Sitz­tiefen eingestellt werden können, da eine zu große Sitztiefe zu Fehl­haltungen führt. Für größere Kinder und Jugendliche ist es wichtig, dass die Sitztiefe anpassbar und ausreichend groß bemessen ist. Klar dürfte es jedem sein, dass die Sitz­höhe unter­schiedlich einstellbar sein muss. Kleinkinder haben deutlich kürzere Beine als die älteren. Auch die Proportionen des Ober­körpers sind bei unseren Kindern unter­schiedlich. Deshalb ist es unab­dingbar, dass sich die Rücken­lehne so einstellen lässt, dass der Ober­körper best­möglich unterstützt ist.

Kinderdrehstühle von moll – klassich oder modern

moll Maximo

moll Maximo Kinderdrehstuhl Jugenddrehstuhl verstellbar mitwachsend Rückenlehne Sitztiefe höhenverstellbar

moll Scooter

Maximo Testurteil sehr gut bei Ökotest

Öko-Test hat den moll Maximo 15 (grau/rot) mit dem Testurteil sehr gut ausgezeichnet! Von den zehn getesteten Schreibtischstühlen für Kinder und Jugendliche bekam nur ein weiterer Stuhl diese Bestnote.

Einen ausführlichen Bericht zum Test finden Sie hier.