moll wächst, Du wächst mit.

Gestalte Deine Zukunft mit einer Ausbildung bei moll

Als kleiner Mittelständler mit 60 Mitarbeitern wissen wir, dass wir nur gemeinsam Ziele erreichen können, und dafür übernimmt jeder von uns Verantwortung – Abteilungsleiter wie auch Azubis.
Wertschätzung und gegenseitiger Respekt ist uns bei moll besonders wichtig. Bei uns darfst Du sein, wie Du bist. Du setzt deine Stärken ein, um im Team Unmögliches möglich zu machen – und WIR schenken dir das Vertrauen, was du für deinen Erfolg brauchst. Wir sind der festen Überzeugung, dass Azubis genauso Wertvoll und Wichtig für uns sind wie die restlichen Mitarbeiter auch.

Ausbildung Industriekaufmann (m/w)

Wir suchen Dich ab September 2019

Ausbildung Maschinen- und Anlagenführer (m/w)

Wir suchen Dich ab September 2019

Erfahrungsberichte

Du möchtest wissen, wie es unseren Azubis bei ihrer Ausbildung ergeht und was ehemalige Auszubildende über moll berichten. Dann checke jetzt die Erfahrungsberichte.

An der Ausbildung bei moll gefällt mir am meisten, das selb­ständige Arbeiten. So kann ich besser lernen mit den Geschäfts­prozessen umzugehen. Dazu werde ich nicht nur als Auszubildende angesehen, sondern es wird viel Vertrauen in mich gesteckt. Als Kind hatte ich selber einen moll-Schreib­tisch und kann mich so gut mit den Produkten identifizieren.

Julia

2. Lehrjahr Industriekauffrau

Sebastian

3. Lehrjahr Industriekaufmann

Ich habe mich für die Aus­bildung hier bei moll en­tschieden, da mir die Ver­zahnungen von Theorie und Praxis sehr wichtig sind. Das ver­mittelte Wissen aus der Theorie kann sofort in der Praxis ange­wednet werden.  Hier wird einem die Mög­lich­keit eröffnet selbst­ständig zu arbeiten und eigene Erfahrungen zu machen. Das Arbeits­klima ist sehr gut und kollegial. Das selbst­ständige Lernen und die individuelle Betreuung bilden die ideale Vor­bereitung auf den weiteren berufl­ichen Werdegang.

Ich habe mich für die Ausbildung als Industrie­kaufmann ent­schieden, weil es einen Grund­stein für viele Arbeits­bereiche mit vielen verschiedenen Weiter­bildungs­möglich­keiten ist. Vom ersten Tag an hatte ich das Gefühl, nicht nur Azubi bei der Firma moll zu sein, sondern ich wurde ganz in die Arbeit mit ein­gebunden. Moll bietet hier seinen Azubis das nötige Vertrauen, um selbst an Projekten arbeiten und mit­wirken zu können, gleich­zeitig bekommen die Azubis aber auch die nötige Unter­stützung. Eigene, gute Ideen sind eben­falls gern gesehen und werden offen auf­genommen und bei Mög­lich­keit auch umgesetzt. Mir gefällt am meisten die freund­liche und vertrauens­volle Zusammen­arbeit mit allen Mit­arbeitern. Ich werde hier nicht nur durch die Aufgaben gefordert, sondern auch gefördert und lerne somit sehr viel z.B. im Umgang mit den Lieferanten, Kunden aber auch den eigenen Kollegen.  Hier fühle ich mich nicht wie ein Azubi, sondern wie ein vollständig integrierter Mitarbeiter.

Timo

2. Lehrjahr Industriekaufmann

Aaron

Vertrieb/Onlinemarketing

Meine Ausbildung habe ich 2014 begonnen und arbeite inzwischen im Vertrieb/Online­marketing. Die Aus­bildung bei moll war der perfekte Start in mein Berufs­leben. Bereits in der Ausbildung hatte ich die Chance alle Abteilungen kennen­zulernen und von Beginn an die Mög­lich­keit aktiv mit­zuarbeiten. Die Aus­bildung bei moll zum Industrie­kaufmann ist sehr Facetten reich. So  hatte ich die Gelegen­heit zu erkennen, welche Aufgaben­felder mir Spaß machen und welche Bereiche nicht zu meinen Lieblings­aufgaben gehören. Heute betreue ich die Online­aktivitäten von Kunden auf der ganzen Welt und habe zudem die Mög­lich­keit durch ein berufs­beglei­tendes Studium mein Fach­wissen weiter zu vertiefen. Für mich ist moll der perfekte Arbeit­geber, da ich mich hier persönlich Wert­geschätzt fühle und die abwech­lungs­reichen Auf­gaben täglich neue Herausf­orderungen bereit­halten.

Imran

Maschinen- und Anlagenführer

Da mich im Rahmen meiner schulischen Aus­bildung das Fach Technik und der Umgang mit Holz sehr interessiert hat, habe ich eine Aus­bildung als Maschinen- und Anlagen­führer bei der, qualitativen und in Ihrem Gebiet markt­führenden, Firma moll absolviert. Während meiner Aus­bildungs­zeit wurde ich vor­bild­lich in die Arbeit und in die modernen Maschinen ein­geführt. Ich wurde von meinen Kollegen offen und kamerad­schaft­lich auf­genommen und konnte so zu einem voll­wertigen Mitglied der Produktions­mann­schaft reifen.

Meine Ausbildung bei moll ist ja schon ein paar Jahre her, aber gemeinsam für das gleiche Ziel mit netten Kollegen „kämpfen“ macht uns stark und schweißt uns zusammen. Qualität ist nicht nur das Produkt, sondern auch die Menschen, die hinter ihm stehen.

Annette

Vertriebskundenservice

Delia

Produktmanagement

Ich bin nach wie vor froh mich für die Aus­bil­dung bei moll ent­schieden zu haben bzw. dass moll sich für mich ent­schieden hat. Während der Aus­bildung habe ich in alle Abteilungen Einblick erhalten, was mir für meinen beruf­lichen Werde­gang inner­halb der Fima sehr geholfen hat. Vor allem bei Prozessen und Ent­scheidungen, die bereichs­übergreifend abge­stimmt werden müssen, profitiere ich vom Gelernten aus der Aus­bildungs­zeit! Das familiäre, freund­schaft­liche Klima bedeutet mir sehr viel – sonst wäre ich vermutlich nicht insgesamt schon über neun Jahre dabei!

Bei moll habe ich als Azubi in jeder Abteilung tiefe Ein­blicke bekommen und mir wurden sehr früh sehr viele Auf­gaben und Projekte zuge­traut um mich be­weisen zu können, trotz­dem wurde ich immer gut betreut und meine Fragen wurden immer sehr genau erklärt. Zudem konnte ich Ver­besserungs­vor­schläge an­bringen, welche auch bei bestehender Mög­lich­keit um­gesetzt wurden oder ich mit der Umsetzung betraut wurde. Die Aus­bil­dung hat sehr viel Spaß gemacht und war sehr lehr­reich für mich. Jetzt bin ich seit 2 ½ Jahren im Unter­nehmen und habe immer noch sehr viel Spaß an meiner Arbeit und mit den Kollegen.

Denise

Einkauf

Anneliese Neubauer

Ausbilderin

Wenn Du Dich hier wieder findest, dann Vorhang auf und Bühne frei: Jetzt kommst DU! Bewerbe Dich bei moll und erlebe eine spannende und abwechslungsreiche Ausbildung bei der DU im Mittelpunkt stehst.

Bewerbung an:

moll Funktionsmöbel GmbH
Anneliese Neubauer
Rechbergstraße 7
D- 73344 Gruibingen

bewerbung@moll-funktion.de