Kinder Schreibtischlampe

Ein Licktblick für Kinder am Kinderschreibtisch

Damit die Augen Ihres Kindes bei den Hausaufgaben nicht schnell ermüden, ist es wichtig, im Raum für eine helle Grundbeleuchtung zu sorgen. Am besten durch Leuchten, die mobil und flexibel sind. Gutes Licht hilft die Konzentration zu behalten und Kopfschmerzen zu vermeiden.

Besonders wichtig ist es, im Kinderzimmer für eine ausreichende Grundbeleuchtung zu sorgen und damit die Augen zu entlasten. Am besten ist eine den ganzen Raum erhellende Deckenlampe in Verbindung mit natürlichem Tageslicht. Für den Schreibtisch ist zusätzlich eine Beleuchtungsstärke von etwa 500 Lux für optimales Lesen empfehlenswert.

Eine zusätzliche Schreibtisch-Leuchte wie Flexlight bringt hier das benötigte Licht und sorgt somit für perfekte Lichtverhältnisse bei allen Tätigkeiten am Schreibtisch.

Unser Tipp für Kinderschreibtischlampen