moll auf der Design Shanghai 2018

Die Design Shanghai ist eines der weltweit renommiertesten internationalen Design-Events und das Wichtigste in Asien. Auf Grund seiner Größe hat die Messe eine Sonderstellung in Chinas stetig wachsender Design-Community.

Design Shanghai 2018 präsentierte wieder die besten Designmarken aus der ganzen Welt und bot eine einzigartige und spannende Plattform, um sich zu vernetzen und langfristige Geschäftsbeziehungen mit Asiens Top-Architekten, Innenarchitekten, Bauträgern, Einzelhändlern und privaten Käufern aufzubauen.

Da China moll’s wichtigster Exportmarkt ist, war es dann auch von großer Bedeutung sich hier vom 14. bis 17. März 2018 im  beeindruckenden Shanghai Exhibition Centre zu präsentieren. Seit der Markteinführung im Jahr 2014 ist die Anzahl der Aussteller auf über 500 gewachsen und die Design Shanghai bildet die Bühne für weltweit bekannte Marken, die in China aktiv sind.

Für moll war die Messe eine einzigartige Plattform für das Networking mit Asiens einflussreichsten Architekten, Innenarchitekten und Händlern. Gerade mit unseren moll unique Produkte weckten wir großes Interesse bei den zahlreichen Besuchern.

Zusammen mit seinen Partnern Kiddiz (舒童) und Skanvea (斯堪维亚) konnte moll täglich ca. 400 Besuchern den neuen T5 vorzustellen. Zusammen mit dem mol T5 konnten die Besucher auch den moll T7 in Kombination mit dem moll S9 und der neue Leuchte moll L7 sehen, die die unique Serie komplettierten.  In der Kategorie Kinder begeisterten der Bestseller Champion und sein kleiner Bruder Winner die Besucher. Beide Produkte waren die einzigen Kindermöbel, die auf der Design Shanghai zu sehen waren.